Alleen brauchen aktive Fans

Der Schutz und Erhalt von Alleen kostet Geld. So müssen z. B. für eine zum Nachpflanzen an Straßen geeignete 3,50 m hohe Linde mit einem Stammumfang von 16 cm rund 250 Euro aufgebracht werden. Für Nachpflanzungen und vor allem für die Pflege fehlen den Gemeinden häufig die finanziellen Mittel. Dabei ist zu wünschen, dass Länder und Gemeinden den Schutz der Alleen noch mehr als bisher als ihre ureigenste Aufgabe ansehen.

Zeigen Sie Ihre Sympathie für die Alleen und spenden Sie für das Nachpflanzen von Bäumen in Alleen, damit wir noch lange den Charme und die Einzigartigkeit dieses Kulturgutes genießen können.

Alle Spendengelder geben wir zu 100 Prozent für Nachpflanzungen und Baumpflege aus.
Wir freuen uns über jeden Beitrag.

Alleen-Fans, die 50 Euro oder mehr spenden, erhalten als besondere Anerkennung die Alleen-Fan-Urkunde. Ab einem Betrag von 50 Euro haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Spende, Freunden, Bekannten und Verwandten als Geschenk zu widmen. Diese erhalten von uns eine attraktive Geschenkurkunde.

Ihren Beitrag überweisen Sie bitte auf folgendes Konto:
Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V.
Stichwort: Alleen-Fan
Sparkasse KölnBonn

IBAN: DE89 3705 0198 0031 0199 95
SWIFT-BIC: COLSDE33

BLZ: 370 501 98
Konto-Nr.: 31 019 995

Ihre Spende können Sie steuerlich geltend machen.

» zum Spendenformular

Sollten Sie noch Fragen rund um das Thema Alleen haben, so rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Urkunde mit Allee und Aufschrift
Die Alleen-Urkunde (Fotos von Ludwig Fichtl)